modernes-DesignGartenhaus_Muenchen-3bdcb108

Der Traum vom eigenen Gartenhaus

Wer sich ein Grundstück oder einen Garten anschafft, möchte natürlich auch ein schönes Gartenhaus sein eigen nennen.
Heute kommt es schon darauf an, dass das Gartenhaus ein Schmuckstück des Gartens ist.

Es soll seinen eigenen Charme besitzen. Früher waren Gartenhäuser von Gartenbesitzern, Geräteschuppen oder wie man auch sagt „Lauben“.

Schöner Leben in jedem Fall

Doch mit der Zeit wurden die Gartenhäuser immer größer und schöner. Was früher ein unschöner Geräteschuppen war, wurde mit der Zeit ein individuelles Gartenhaus. Die Häuser wurden mit liebevollen Details ausgestattet und wurden so zu einer Wohlfühloase. Die Besitzer können sich zur Erholung zurückziehen. Auch für Kinder gibt es Kinderspielhäuser mit einem schönen Ambiente.

Es gibt eine Vielzahl von Gartenhäusern. Ob Geräteschuppen, Freizeithäuser, Pavillons und sogar Saunahäuser. Aus einer einfachen Gartenlaube sind Luxus Gartenhäuschen geworden, teilweise mit oder ohne Terrasse. So kann sich jeder Gartenfreund ganz nach seinen Wünschen sein dementsprechendes Gartenhaus aussuchen, um sich ein schönes Domizil für seine Erholung zu schaffen.

Ist es Luxus oder Standart ?

Die Ausstattung des Häuschens kann jeder Besitzer ganz nach seinen Wünschen und Vorstellungen selbst wählen.
Es bietet auch jeder Hersteller von Gartenhäusern eine frei wählbare Innenausstattung an. Besitzt das Gartenhaus einen Anschluss an die Kanalisation, ein eingerichtetes WC und ein Handwaschbecken kann das Häuschen beliebig genutzt werden.

Wer sich für den Kauf eines Gartenhauses entscheidet, sollte vorher überlegen, welche Ansprüche an das Gartenhaus gestellt werden. Soll es als Wohnraum genutzt werden, dann sollte es große Fenster mit viel Lichteinfall haben. Wird das Gartenhäuschen als Abstellraum genutzt, sind hohe Fenster und Türen ohne Fenster ratsam. Somit sind die dort abgestellten Sachen von draußen nicht sichtbar.

Das beliebteste Material für Gartenhäuser ist Holz. Das natürliche und robuste Material zeigt eine schlichte Schönheit. Natürlich kann das Material Holz auch mit anderen Materialien kombiniert werden, wie Kunststoff oder Metall. So kann jeder Gartenbesitzer seinem Häuschen eine persönliche Note geben.

Doch sollte man vor dem Gartenhäuschenbau einige wichtige Informationen einholen. Ist eine Baugenehmigung notwendig? Oder wie groß muss der Mindestabstand zum Nachbargrundstück sein?

Preislich für jeden etwas dabei !

Auch gibt es Preisunterschiede für ein Gartenhaus. Je nach Größe und Blockbohlenstärke schwanken die Preise.

Wer sich für sein Haus klare Formen und Linien wünscht, also eine zeitlose moderne Architektur, sollte sich für das @gart, das Design Gartenhaus entscheiden.

Dieses Gartenhaus fügt sich sehr gut in das Bild moderner Häuser ein. Es ist ein modernes Gartenhaus und ist ein Blickpunkt im Garten. Es hat eine moderne Form und eine wartungsfreie Außenhaut. Streichen steht bei diesem Haus nicht mehr auf dem Zeitplan.

Bildquelle: www.designatgartenhaus.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *